Castillo del Tostón in El Cotillo

Die Castillo del Tostón (Burg) und der Faro del Tostón (Leuchtturm) auf Fuerteventura sind zwei herausragende historische Monumente, die sich in der Stadt El Cotillo befinden. Die Castillo del Tostón wurde im 15. Jahrhundert erbaut, um die Insel vor den Piratenangriffen zu schützen, die zu dieser Zeit die Gegend heimsuchten.

Auf der anderen Seite hat auch der Faro del Tostón, der sich in der Nähe der Burg befindet, eine große Bedeutung, da er dazu diente, die Schiffe zu leiten, die entlang dieser gefährlichen Küsten segelten. Beide sind beliebte Touristenattraktionen, die jedes Jahr viele Besucher anziehen.

Wie man zur Castillo del Tostón gelangt

cómo llegar al Castillo del Tostón

Um zur Castillo del Tostón in El Cotillo zu gelangen, folge diesen Anweisungen:

Mit dem Auto

Von Puerto del Rosario

  • Nachdem Sie die FV-1 Richtung Norden genommen haben, fahren Sie weiter auf der FV-2 Richtung Corralejo.
  • Folgen Sie dann der FV-10 bis nach El Cotillo.
  • In El Cotillo nehmen Sie die Straße El Castillo, die Sie direkt zum Castillo del Tostón führt.

Von Corralejo:

  • Nehmen Sie die FV-1 in südlicher Richtung nach El Cotillo.
  • Folgen Sie der FV-10 bis nach El Cotillo.
  • In El Cotillo nehmen Sie die Straße El Castillo, um zum Castillo del Tostón zu gelangen

Mit dem Bus:

Von Puerto del Rosario:

  • Es gibt eine Buslinie, die von Puerto del Rosario nach El Cotillo fährt.
  • Der Bus fährt vom Busbahnhof in Puerto del Rosario ab und erreicht den Busbahnhof in El Cotillo.
  • Vom Busbahnhof in El Cotillo aus müssen Sie etwa 10 Minuten zum Castillo del Tostón laufen.

Von Corralejo:

  • Es gibt eine Buslinie, die von Corralejo nach El Cotillo fährt.
  • Der Bus fährt vom Busbahnhof in Corralejo ab und erreicht den Busbahnhof in El Cotillo.
  • Vom Busbahnhof in El Cotillo aus müssen Sie etwa 10 Minuten zum Castillo del Tostón laufen.

zu Fuß

Von El Cotillo:

  • Das Castillo del Tostón ist etwa 10 Minuten vom Zentrum von El Cotillo entfernt.
  • Sie können das Schloss erreichen, indem Sie die Straße El Castillo entlang laufen.

Mit dem Taxi

  • Sie können von jedem Punkt auf Fuerteventura aus ein Taxi zum Castillo del Tostón nehmen.
  • Die Fahrt von Puerto del Rosario dauert etwa 40 Minuten und kostet etwa 50 Euro.
  • Die Fahrt von Corralejo dauert etwa 20 Minuten und kostet etwa 30 Euro.

Standort und Karte des Castillo del Tostón

Die Geschichte des Castillo del Tostón

Die Geschichte des Castillo del Tostón reicht bis ins 15. Jahrhundert zurück. Es wurde auf Befehl von König Heinrich IV. von Kastilien erbaut, um die Insel Fuerteventura vor den ständigen Angriffen der berberischen Piraten zu schützen.

Diese imposante Burg, strategisch an der Nordwestküste der Insel gelegen, wurde entworfen, um feindliche Angriffe abzuwehren. Ihre dicken Mauern und ihre privilegierte Lage auf einer kleinen Halbinsel verschafften ihr einen großen Verteidigungsvorteil.

Im Laufe der Jahrhunderte erfüllte die Burg verschiedene Funktionen. In Kriegszeiten wurde sie als Militärfestung genutzt, während sie in Friedenszeiten als Wohnort für die Küstenwachen diente, die mit der Überwachung der Küste betraut waren. In jüngerer Zeit wurde die Burg restauriert und beherbergt nun ein Ausstellungszentrum, das die Geschichte der Burg und der Umgebung von El Cotillo erzählt.

Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Die Öffnungszeiten des Castillo del Tostón sind von Dienstag bis Sonntag von 10:00 bis 18:00 Uhr. Der Eintrittspreis beträgt regulär 4 Euro, es gibt jedoch Ermäßigungen für Studenten, Kinder und Senioren ab 65 Jahren.

Rundgang durch das Castillo del Tostón

Beim Besuch der Burg von Tostón haben Besucher die Möglichkeit, die verschiedenen Säle und Innenhöfe der Burg zu erkunden, in denen historische Gegenstände ausgestellt und faszinierende Geschichten über das Leben auf der Insel zu verschiedenen Zeiten erzählt werden. Darüber hinaus können Besucher von den Terrassen der Burg aus einen atemberaubenden Panoramablick auf die Küste von Fuerteventura genießen.

Veranstaltungen und Aktivitäten im Castillo del Tostón

Das Castillo del Tostón ist ein Ort, an dem im Laufe des Jahres verschiedene Aktivitäten und Veranstaltungen stattfinden.

Darüber hinaus bietet das Schloss geführte Touren für Schülergruppen an, bei denen die Schüler interaktiv und unterhaltsam mehr über die Geschichte und Architektur des Schlosses erfahren können.

Tipps für den Besuch:

Wenn Sie planen, das Castillo del Tostón zu besuchen, empfehlen wir Ihnen, bequeme Schuhe mitzubringen, da Sie über unebenes Gelände laufen müssen. Wir empfehlen außerdem, Wasser und Sonnenschutzmittel mitzubringen, da es in der Gegend nicht viele Schatten gibt.

Darüber hinaus raten wir Ihnen, frühzeitig anzureisen, um Menschenmassen zu vermeiden und Ihre Zeit in diesen beeindruckenden historischen Monumenten optimal zu nutzen. Vergessen Sie nicht, Ihre Kamera mitzunehmen, da Sie Landschaften und Aussichten entdecken werden, die Sie sprachlos machen werden.

Castillo del Tostón el Cotillo

Wenn Sie nach Fuerteventura reisen, zögern Sie nicht, El Cotillo in Ihre Reiseroute aufzunehmen und diese beiden beeindruckenden historischen Monumente zu entdecken. Es wird zweifellos ein unvergessliches Erlebnis sein.

Standort

Norden von Fuerteventura

--> Sehenswürdigkeiten